Ganz ehrlich. Ich liebe Kram. Allerlei Kram.

Und ich liebe Schweden. In Schweden heisst kram "Umarmung". Mit meinen gezeichneten Werken möchte ich meine Freude weiter geben. Mit einer kleinen Umarmung dazu.

 

Farben und Formen haben mich schon als Kind fasziniert. Erste kreative Spuren sind noch heute am Kleiderschrank meines damaligen Kinderzimmers zu finden. Und auch meine beiden Luusmeitli haben tatsächlich - snürf -  bereits erste Farbspritzer an ihrer Zimmerwand hinterlassen...

 

Heute lasse ich meinen verrückten Ideen freien Lauf. Am liebsten auf Holz. Malen, schleifen, und beim Werken schauen was entsteht. Handlettering auf Papier - und da sind wir auch schon wieder zurück beim Holz, nicht?

 

kram4you

Nicole Marbach-Baumann